Nia

Nia

~ Happy reading ~

 

 

Shooting Scars ~ Karina Halle

Shooting Scars - 'Karina Halle'

Man, this was a hard one. Everything you learned about the Charas in Sins & Needles  On Every Street - Karina Halle  and On Every Street turned out to be wrong. They all got a lot deeper into darkness than you would like for anyone to go. I was surprised they all got out alive (although you didn't know for sure with one person). I liked the thrill and the pace of the story but I sometimes had real trouble with all the violence and with the f...g stupid decisions Ellie and Camden made. Javier was crazier than ever so I awaited nothing good from him. All in all it was an interesting read but TAT charas are miles away from Perry and Dex and their story. Maybe it's because I like fantasy or mystery books a lot more than this ganster stuff. Maybe it just because they are one of my all time favourite couples^^.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Man, das war harter Stoff. Alles was man über die Charaktere zu wissen glaubte, stellt sich als falsch heraus. Sie begeben sich in eine Dunkelheit, die man sich für niemanden wünscht. So war ich wirklich überrascht, dass sie das Buch alle überlebt haben (auch wenn man sich bei einer Person nicht sicher sein kann). Richtig gut gefallen hat mir, dass das Buch spannend und dicht erzählt war. Doch ich hatte wirklich Probleme mit den vielen Gewaltszenen und mit den total abgefuckten Entscheidungen, die Ellie und Camden so gemacht haben. Javier war verrückter denn je, weshalb ich von ihm eh nichts Gutes erwartet habe. Insgesamt war ein interessantes Lesevergnügen, aber die Charas der Trilogy kommen einfach nicht an Perry, Dex und ihre Geschichte heran. Vielleicht liegt es daran, dass ich Fantasy- und Mysterybücher viel lieber lese als diesen Gangsterkram. Vielleicht liegt es aber auch einfach drin begründet, dass sie eines meiner absoluten Lieblingspaare sind^^.